h check up

check up

Wichtige Informationen. Update 14.10.2020

INFORMATION ZUR DURCHFÜHRUNG VON CORONATESTS

Liebe Patienten und Patientinnen,

aufgrund der steigenden Coronazahlen steigen die Anfragen für die Durchführung von Corona-Testungen. Um die Einhaltung der Hygienerichtlinien gewährleisten zu können sowie zum Schutz unserer Mitarbeiter und Patienten gelten ab sofort folgende Regelungen:

Praxisbekannte Patienten und Patienten aus unserem Einzugsgebiet mit der Postleitzahl 14199/14193:

Für praxisbekannte Patienten und Patienten aus unserem Einzugsgebiet mit der Postleitzahl 14199/14193 steht unsere eigens eingerichtete

CORONA-AKUTSPRECHSTUNDE MO.- DIE.- DO. zw. 15-16 Uhr sowie MI. zw. 14-15 Uhr.

für Patienten mit respiratorischen Beschwerden und/oder V.a. auf eine Coronainfektion weiterhin zur Verfügung. Die Praxis darf zu diesen Zeiten nur mit Mundschutz und Handschuhen betreten werden.

Wir bitten Sie, sich auch weiterhin telefonisch, mit einer Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder aber per Mail vorab anzumelden, damit wir die Akutsprechstunde besser koordinieren können.

Praxisfremde Patienten und Patienten aus anderen Bezirken/Postleitzahlbereichen:

Praxisfremde Patienten und Patienten aus anderen Bezirken/Postleitzahlbereichen können derzeit in unserer Praxis aus hygienischen und Kapazitätsgründen leider keinen Corona-Abstrich mehr erhalten.

Diese Patienten bitten wir, sich an das Ihnen zuständige Gesundheitsamt oder an den Bereitschaftsdienst der kassenärztlichen Vereinigung zu wenden. Dort können Sie nach einem Arzt in Ihrem Wohngebiet fragen, welcher Corona-Abstriche durchführt. Den Bereitschaftsdienst erreichen Sie unter der Nummer 116 117. Ebenfalls können Sie über die Internetseite der KV Berlin (www.kvberlin.de) nach gemeldeten Corona-Praxen in Ihrem Wohngebiet suchen.

INFORMATION ZU KOSTEN UND ABRECHNUNG VON CORONATESTS

Coronaabstrich für Patienten mit Symptomen und/oder V.a. Corona-Infektion: Die Kosten werden von Ihrer Krankenkasse übernommen.

Coronaabstriche für Reisen zur Vermeidung des „Beherbungsverbots“: Die Kosten werden NICHT von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen und betragen derzeit ca. 180 Euro pro Test.

Testung NACH Urlaub in einem Risikogebiet: Die Kosten für den im Anschluss benötigten Abstrich nach Ihrer Rückkehr werden vom Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS) übernommen. Der Test ist somit für Sie kostenlos. Für Rückreisende aus einem Nichtrisikogebiet gilt diese Regelung NICHT. Bei Wunsch nach einem Abstrich nach Rückkehr muss dieser leider selbst bezahlt werden (Kosten ca. € 180,-)

Kontaktpersonen von Corona-Infizierten: Die Notwendigkeit eines Abstrichs bestimmt das zuständige Gesundheitsamt. Wir bitten um entsprechende Kontaktaufnahme.

HAUSÄRZTLICHE AKUTSPRECHSTUNDE

Patienten ohne Infektzeichen und mit internistischen/allgemeinmedizinischen Beschwerden (wie z.B. Schwindel, Bluthochdruck, Übelkeit, Schmerzen usw.) kommen bitte nach Voranmeldung wie gewohnt in unsere

HAUSÄRZTLICHE AKUTSPRECHSTUNDE
- täglich zwischen 12 und 13 Uhr -

Georgi • Fiedler

Gemeinschaftspraxis für Allgemeinmedizin,
Innere Medizin und Naturheilkunde

Hohenzollerndamm 123

14199 Berlin

Telefon 030 – 8 26 27 49

Telefax 030 – 89 73 10 61
E-Mail praxis@georgi-fiedler.de

 

Sprechstundenzeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag
09.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch, Freitag
09.00 – 13.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag, Dienstag, Donnerstag
08.00 – 09.00 und 16.00 – 19.00 Uhr
Mittwoch, Freitag
08.00 – 09.00 und 13.00 – 14.00 Uhr

Akutsprechstunde
Montag - Freitag 12.00 - 13.00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung
und zur speziellen Darmsprechstunde.