Allgemeinmedizin.-Internistische Diagnostik

Wir sind Ansprechpartner für alle Ihre (haus-)ärztlichen Probleme. In einem intensiven ärztlichen Gespräch (Anamnese) sowie durch die körperliche Untersuchung lassen sich viele Beschwerden bereits eingrenzen und diagnostizieren.

Für die kardio-pulmonale Diagnostik von Herz, Kreislauf und Lunge können zum Einsatz kommen:

  • Ruhe-EKG
  • Belastungs-EKG (Ergometrie)
  • 24 Stunden-Blutdruckmessung
  • 24 Stunden-Langzeit-EKG-Messung
  • Lungenfunktionsuntersuchung (Spirometrie).

Zum Ausschluss akuter Herzprobleme stehen auch entsprechende Schnelltests zur Verfügung.

Für die Diagnostik der Bauchorgane können wir folgende Untersuchungsmethoden anbieten:

  • Bauch-Ultraschall (Abdomen-Sonografie)
  • Farbkodierte Duplex-Sonographie
  • Blut-, Stuhl- und Urin-Untersuchungen.

Check-up-Untersuchungen („Check-up 35“, Hautkrebs-Screening, Krebsvorsorge-Untersuchungen, Impf-
beratung) und „Disease Management Programme“ (DMP) für Volkskrankheiten wie Diabetes, Herzgefäßerkrankungen, Asthma und chronische Bronchitis sind ebenfalls Standard.

Einen Fragebogen zur allgemeinen (Erst-)Anamnese finden Sie » hier